Autor Thema: Ölaustritt Innenbeleuchtung  (Gelesen 417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline shortylang

  • Jr. Member
  • Beiträge: 22
Ölaustritt Innenbeleuchtung
« am: Fr.07.Aug 2020/ 22:08:58 »
Habe heute Abend noch eine nette Feierabendrunde mit dem Azure gedreht. Das Fahrzeug stand etwas in der Sonne und war vor Fahrtantritt sehr aufgeheizt. Also Dach runter und los...Als ich die erste engere Kurve fuhr, stellte ich plötzlich ölige Flecken auf meinem rechten Hosenbein fest. Nach kurzer Suche nach der Quelle fand ich die Innenleuchte vorne in der Mitte des Scheibenrahmens als vermeintliche Ursache! Es tropfte am Rand des Leuchtenglases heraus - sauberes, durchsichtiges Öl, Konsistenz ähnlich Nähmaschinenöl. Habe dann zu Hause die Innenleuchte und die belederte Verkleidung drumherum ausgebaut. Etwa ein größeres Schnapsglas voll des beschriebenen Öls schwappte darin herum. Die Kabel, die zur Beleuchtung führen, waren feucht..!? Ich habe alles ausgewischt und wieder zusammengebaut!? Hat jemand eine Vermutung, wo dieses klare Öl herkommen könnte und gerade an dieser Stelle austritt?

Danke vorab!

Gruß
Markus
AMG GT R, Azure 2001 (SCBZK22E71CX62587)

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.427
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #1 am: Sa.08.Aug 2020/ 09:45:44 »
Das dürfte Hydrauliköl aus der automatischen Verdeck-Verriegelung sein. Wenn Sie Glück haben, ist es nur ein kurzer Schlauch. Falls es einer der langen Zu-/Rücklaufschläuche ist, ist das Auswechseln aufwändig.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de

Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline shortylang

  • Jr. Member
  • Beiträge: 22
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #2 am: Fr.14.Aug 2020/ 22:41:14 »
Danke für die Info. Ich werde das überprüfen, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin!
Kann es sein, dass einige Teile der Dachhydraulik baugleich mit denen des Mercedes R129
sind?
AMG GT R, Azure 2001 (SCBZK22E71CX62587)

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.427
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #3 am: Mo.17.Aug 2020/ 11:34:22 »
Kann sein - ich meine, das System ist von Karmann.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline shortylang

  • Jr. Member
  • Beiträge: 22
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #4 am: Do.20.Aug 2020/ 10:47:19 »
Hallo zusammen,
ich möchte gerne für Interessierte das Thema weiterführen und stelle mal zwei Fotos ein, die zum Einen den Schließzylinder von MB zeigen, den Bentley im Azure verbaut (auch die Hydraulikpumpe und Stempel sind aus der Baureihe R129 entliehen) und auch den "Verursacher" meines Öllecks, die geplatzte Hydraulikleitung.
Ich habe hier vor Ort einen "Hydrauliker" gefunden, der mir die 4 Leitungen aus hochwertigem Material neu anfertigt. Werde weiter über den Fortgang berichten.

Beste Grüße
Markus
AMG GT R, Azure 2001 (SCBZK22E71CX62587)

Offline shortylang

  • Jr. Member
  • Beiträge: 22
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #5 am: Do.20.Aug 2020/ 10:48:46 »
Zylinder
AMG GT R, Azure 2001 (SCBZK22E71CX62587)

Offline shortylang

  • Jr. Member
  • Beiträge: 22
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #6 am: Mi.26.Aug 2020/ 15:02:26 »
Weiter geht es mit meiner Hydraulik....leider so, wie es überall beschrieben wird! Fängt eine Leitung an nachzugeben, folgen alle Anderen! Nachdem die 4 neuen Leitungen für die Schließzylinder im Scheibenrahmen montiert waren, kollabierte die Hauptleitung zum Verteilerblock (große Sauerei). Ich entschied mich zur Inspektion aller weiteren Leitungen und stellte fest, dass fast Alle bereits Verschleiß erkennen ließen. Somit entschied ich nun, dass eine komplette Erneuerung des Hydrauliksystems, also aller Leitungen incl. Überholung der Zylinder, durchgeführt wird. Diese Krankheit ereilt wohl ALLE Azure, wie man mir sagte, da die im Original verwendeten Leitungen der Fa. Parker nach max. 20 Jahren am Ende seien, und zwar unabhängig von der Häufigkeit der Beanspruchung (mein Wagen hat erst ca. 30 TKM), sondern alleine aufgrund der Alterung. Da hat Bentley wohl zum falschen Material gegriffen....schade!
Ich werde weiter berichten!
AMG GT R, Azure 2001 (SCBZK22E71CX62587)

Offline shortylang

  • Jr. Member
  • Beiträge: 22
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #7 am: Do.10.Sep 2020/ 21:49:56 »
Hallo zusammen,
heute ist ein guter Tag, denn mein Azure ist wieder zu Hause und das gesamte Hydrauliksystem ist
überholt! Alle Leitungen getauscht gegen Neue, die bis 630 bar Druck vertragen und nicht mehr
altern. Ebenso sind alle Zylinder überholt worden, das Verdeck funzt wieder wie neu.
Die Fa. RSC-Autotechnik in Wietmarschen hat die Arbeiten ausgeführt. Ich kann Herrn Moreno und
seine Truppe wirklich empfehlen.
Nähere Infos gerne auf Wunsch per PN.

Anbei noch ein paar Fotos:
AMG GT R, Azure 2001 (SCBZK22E71CX62587)

Online gerd DRB15051

  • Forum-Sponsor
  • *
  • Beiträge: 736
    • meine Homepage
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #8 am: Fr.11.Sep 2020/ 08:50:24 »
Gratuliere! Damit hast Du eine bekannte Schwachstelle, die zu schwache Hydraulik, des Azure gelöst.
Viel Spaß, ist ja noch einiges an gutem Wetter zum Offenfahren zu erwarten.
Whenever people agree with me, I always feel I must be wrong. (Oscar Wilde)

Offline shortylang

  • Jr. Member
  • Beiträge: 22
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #9 am: Fr.11.Sep 2020/ 11:11:55 »
Gratuliere! Damit hast Du eine bekannte Schwachstelle, die zu schwache Hydraulik, des Azure gelöst.
Viel Spaß, ist ja noch einiges an gutem Wetter zum Offenfahren zu erwarten.

Danke Dir, werde es heute gleich noch ausnutzen...und dann nächste Woche...😉😉
AMG GT R, Azure 2001 (SCBZK22E71CX62587)

Offline Ostfale

  • Harzer Grubenlicht
  • Board God
  • Beiträge: 518
Re: Ölaustritt Innenbeleuchtung
« Antwort #10 am: Fr.11.Sep 2020/ 13:49:00 »
Na dann mal allzeit ne handbreit Sprit im Tank und viel Spaß beim fahren :)
PCX 46761 (93 Turbo R)