Autor Thema: Leckage Steering Box  (Gelesen 255 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mugadischurolle68

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Leckage Steering Box
« am: Sa.13.Jun 2020/ 14:04:40 »
Moin,
danke erstmal an Odin, Claus und allen Anderen, die mir so oft  durch ihre Beiträge weiter geholfen und mich unterhalten haben. Ich habe vor acht Jahren einen S2 in Kisten gekauft.
Jetzt habe ich beim ersten Befüllen der Servo (RHD) eine Leckgage - wo keine hingehört :( siehe Bild.
Laut Teileliste ist da nur die Dichtfläche ohne Dichtung. Ich bitte um Rat.
Grüße Matthias

Offline Odin

  • Board God
  • Beiträge: 4.855
  • Die dicke Kuh
Re: Leckage Steering Box
« Antwort #1 am: Sa.13.Jun 2020/ 18:30:39 »
Moin,
danke erstmal an Odin, Claus und allen Anderen, die mir so oft  durch ihre Beiträge weiter geholfen und mich unterhalten haben. Ich habe vor acht Jahren einen S2 in Kisten gekauft.
Jetzt habe ich beim ersten Befüllen der Servo (RHD) eine Leckgage - wo keine hingehört :( siehe Bild.
Laut Teileliste ist da nur die Dichtfläche ohne Dichtung. Ich bitte um Rat.
Grüße Matthias

Hallo Matthias,

bist Du Dir sicher, daß da keine Dichtung hingehört? Ich meine, bei meiner dicken Kuh wäre da die UR3175 verbaut. Ich kann mich aber auch täuschen, da ich schon länger nicht mehr an der Lenkung geschraubt habe. Kann natürlich auch sein, daß es da beim Cloud 2 anders ausschaut.

Aber mal Hand aufs Herz: Wenn da bei mir eine Dichtfläche ohne vorgesehene Dichtung wäre und da leckt es, dann würde ich mir ganz schnell eine passende Dichtung selber bauen. Wenn man die Teile ausbaut, hat man ja eine prima Schablone.

Pragmatisch

Michael
Silver Cloud I (1958)

Offline mugadischurolle68

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Re: Leckage Steering Box
« Antwort #2 am: Sa.13.Jun 2020/ 20:43:46 »
Danke Michael,
ich denke normalerweise auch so pragmatisch. Ich weiß nur nicht, ob da noch ATF Anliegen sollte😉
Manchmal wenn unter der Haustür Wasser durchkommt, ist eine Dichtung nicht die erste Wahl. 😀
Aber es läuft wohl darauf hinaus.
Grüße Matthias

Offline mugadischurolle68

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Re: Leckage Steering Box
« Antwort #3 am: So.14.Jun 2020/ 17:41:41 »
Die Auflösung,
wie Michael auch schon richtig vermutet hatte, dort ist ein O-Ring verbaut.
In meinem Fall leider sehr schlecht, wie die Quetschungen an dem traurigen Rest zeigen.
Seit 1992 lief der Wagen nicht mehr - also wieder nix mit Garantieansprüchen😉

Offline Odin

  • Board God
  • Beiträge: 4.855
  • Die dicke Kuh
Re: Leckage Steering Box
« Antwort #4 am: So.14.Jun 2020/ 19:24:05 »
Na, Matthias,

ist doch prima, daß Du so schnell den Fehler gefunden hast.

Erfreut

Michael
Silver Cloud I (1958)