Autor Thema: BENTLEY A Century of Elegance and Speed - Continentals of the Nineties  (Gelesen 274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Airstreamer

  • Full Member
  • Beiträge: 76
Bentley A Century of Style and Elegance - Continentals of the Nineties“  ist das neue Buch von Marco Makaus das vom Verlag  Giorgio Nada herausgebracht wurde.
 
Das Buch zeigt hauptsächlich die Modelle Continental R - S - T und seine Sondermodelle ( Mulliner Special Commission- Le Mans sowie Sufacon )
 
Text in englischer Sprache mit sehr gut  in Szene gesetzte Fahrzeuge abgelichtet von Ted Gushue.
 
Für Liebhaber der letzten echten Bentley Modelle eine echte Empfehlung  !
 
Grüße Ralf

Offline Airstreamer

  • Full Member
  • Beiträge: 76
Diese Neuerscheinung ( Mai 2019 ) ist einer limited Edition von 1500 Exemplaren erschienen.

Interessant für Continental Freunde ist die Vorstellung der Sondermodelle wie den „Continental R Mulliner SUFACON“, was soviel bedeutet wie „Super Fast Continental“.

Cosworth, welche damals zum Vickers Konzern gehörte, hat 8 SUFACON‘s mit einem auf 527 hp veränderten Motor herausgebracht.

Oder den Continental R Mulliner Special Commissio TCX53170 von Carlo Talamo mit polierter Aluminium Haube und Renntrim

und da wäre noch des Hon. Alan Clark Continental S Mulliner Special Commission, der in Royal Claret ausgeführt wurde und die Bestuhlung in einer Kombination von Leder mit braunem Travertin Bedford Cord Stoff

Ein wunderbares Buch in dem 12 Special Continental vorgestellt werden, alle perfekt in traumhafter Umgebung abgelichtet mit kurzweilig geschriebenen Erläuterungen.

Für Freunde des Continental ein Must Have !

Grüße Ralf

Offline Ostfale

  • Harzer Grubenlicht
  • Sr. Member
  • Beiträge: 426
Bentley A Century of Style and Elegance - Continentals of the Nineties“  ist das neue Buch von Marco Makaus das vom Verlag  Giorgio Nada herausgebracht wurde.
 
Das Buch zeigt hauptsächlich die Modelle Continental R - S - T und seine Sondermodelle ( Mulliner Special Commission- Le Mans sowie Sufacon )
 
Text in englischer Sprache mit sehr gut  in Szene gesetzte Fahrzeuge abgelichtet von Ted Gushue.
 
Für Liebhaber der letzten echten Bentley Modelle eine echte Empfehlung  !
 
Grüße Ralf

Danke für den Tipp! Sind da auch technische Informationen und Hintergründe drin?
Kanns tu davon mal eine Auswahl zeigen? Bei Amazon kann man leider nicht ins Buch gucken.. :P

Offline Airstreamer

  • Full Member
  • Beiträge: 76
Zu jedem Fahrzeug gibt es detaillierte technische Angaben, alles sehr gut dargestellt. Wegen weiterer Bilder des Buches weiß ich nicht wie das rechtlich aussieht.
Grüße Ralf

Offline Odin

  • Board God
  • Beiträge: 4.699
  • Die dicke Kuh
Wegen weiterer Bilder des Buches weiß ich nicht wie das rechtlich aussieht.

Davon würde ich abraten, Ralf.

Gruß

Michael
Silver Cloud I (1958)

Online fixel7

  • Full Member
  • Beiträge: 133
Hallo zusammen,
gibt es zu dem buch eine ISBN Nr ?
fixel

Offline Ostfale

  • Harzer Grubenlicht
  • Sr. Member
  • Beiträge: 426
Davon würde ich abraten, Ralf.

Gruß

Michael

Sry, das doch Keks.
Ein paar verwaschene Fotos ist eher Werbung fürs Buch, anstatt eine Raubmordkopie.
Und es ist in einem geschlossenen Forum. Selbst bei FB gibt es da keine Probleme.

Also treut euch ;)

Offline Rolls-Royce Moderator

  • Global Moderator
  • Beiträge: 392
Sry, das doch Keks.
Ein paar verwaschene Fotos ist eher Werbung fürs Buch, anstatt eine Raubmordkopie.
Und es ist in einem geschlossenen Forum. Selbst bei FB gibt es da keine Probleme.

Also treut euch ;)

Nee, Leute, traut Euch bitte nicht, hier urheberrechtlich geschütztes Material per Fotos abzubilden. Das kann sehr intensive Konsequenzen haben. Und verboten und strafbewehrt ist es auch. Und das ja auch noch vollkommen zurecht. Also bitte hier nicht, den Ärger wollen wir nun wirklich nicht haben und die vier- oder gar fünfstelligen Rechnungen möchten wir auch nicht bezahlen. Also seid bitte weiter schön brav und macht uns weder Ärger, noch Arbeit  :)

Und nur um so ganz sicher zu sein, mache ich das Thema lieber mal zu, es ist ja auch alles, was man benötigt, um zu wissen, ob man das Buch kaufen möchte, gesagt.