Rolls-Royce+Bentley-Technik > Silver Spirit/Spur, Turbo R, Brooklands...

Kardanwellenanschluss Diff

(1/1)

Woolfi:
Weiß zufällig jemand, mit wie vielen Schrauben der Flansch der Kardanwelle an das Differential angeschraubt wird ?
Sind das drei ?
Gibt es diesbezüglich einen Unterschied zwischen dem frühen Spirit, der glaube ich auch die Antriebswellen des Shadows hat, und späteren Versionen, die die Löbro-Wellen haben ?
Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gatza

cferbrecht:
Die frühen Spirits und die Turbo-Fahrzeuge haben Kreuzgelenke wie der Shadow (vier Schrauben), die späteren haben Hardy-Scheiben (drei Schrauben). In den 90er Jahren kam dann eine geteilte Kardanwelle mit Mittellager, wie bei Cloud/S Type und Vorgängern.

Kann man übrigens alles in den Ersatzteil-CDs/DVD nachlesen:

TSD6167

TSD6000

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln