Ihr Banner könnte hier stehen
Wenn Sie bei uns ein Banner schalten möchten, so wenden Sie sich an den Betreiber des Forum

Autor Thema: Rolls-Royce Silver Shadow I  (Gelesen 435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ostfale

  • Harzer Grubenlicht
  • Board God
  • Beiträge: 604
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #15 am: Do.30.Sep 2021/ 10:50:28 »
in z.B. den USA ist der Sonnenlandstoff auch die erste Wahl, das Everflex hatten so auch die frühen VW Golf Cabrios. Für mich sieht das Zeug aus wie billiges Kunstleder, was es ja letztendlich auch ist. 8)
Viele britische Cabrios hatten Everflex, auch italienische Autos.

Dazu gab es als Alternative ja auch noch "Mohair" bei der Corniche ;) :)
PCX 46761 (93 Turbo R)

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.610
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #16 am: Do.30.Sep 2021/ 10:55:44 »
Wo ist denn da ein "Gummiflicken auf der Klimaleitung"? Den konnte ich nicht entdecken. Aber was ich sehe, ist ein Elektroventilator, der offenbar den riemengetriebenen ersetzt - interessante Lösung...

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline gerd DRB15051

  • Forum-Sponsor
  • *
  • Beiträge: 918
    • meine Homepage
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #17 am: Do.30.Sep 2021/ 12:07:32 »
den riemengetriebenen Viscolüfter habe ich bei mir auch durch zwei deutlich leistungsstärkere E-Lüfter ersetzt.
gesteuert werden sie durch einen Zigarettenschachtelgroßen Computer, meist laufen sie nur mit ca 30% Leistung, angeschaltet bei ca 90-95°
Nach rund 6.000 Kilometern bin ich sehr zufrieden damit, zur Not gibt es noch einen an/aus Schalter im Innenraum, den ich bisher nicht brauchte.
Bei meinem 450SL von ebenfalls 1973 werde ich auch auf diese Lösung gehen. Die riemengetriebenen Lüfter bringen dann, wenn man sie braucht bei Hitze im Stau bei Standgas, einfach zu wenig Luftmenge.
Whenever people agree with me, I always feel I must be wrong. (Oscar Wilde)

Offline seppdemba

  • Sr. Member
  • Beiträge: 310
  • Bentley Turbo R #25699
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #18 am: Do.30.Sep 2021/ 20:46:58 »
Wo ist denn da ein "Gummiflicken auf der Klimaleitung"? Den konnte ich nicht entdecken. Aber was ich sehe, ist ein Elektroventilator, der offenbar den riemengetriebenen ersetzt - interessante Lösung...

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de

Völlig richtig. Der Lüfter ist umgebaut worden, ebenso die Lichtmaschine durch eine mit mehr Leistung ersetzt worden.
Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag

Offline wellenkieker

  • Board God
  • Beiträge: 1.674
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #19 am: Mo.04.Okt 2021/ 08:59:14 »
Moin Herr Erbrecht

Ich bilde mir ein,
es wären zwei Flicken, oben auf der zum Kompressor führenden Zuleitung,
auf Höhe des 5 ten Zylinders zu sehen.

Vielleicht bin ich im falschen Bilde.


Stefan


Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.610
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #20 am: Mo.04.Okt 2021/ 10:12:54 »
Das kann man nicht flicken, behaupte ich jetzt mal... Da klebt vielleicht irgendetwas, oder es ist eine Reflektion.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline Blessington

  • Board God
  • Beiträge: 1.242
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #21 am: So.17.Okt 2021/ 20:34:58 »
Interessante Farbkombination!
Aber da gehört eine 1 davor... Pinstrip nicht original, gut Rost am Schweller, Rechtslenker, leder ungepflegt und rissig, beim Holz ist teilweise der Klarlack ab..

Da muss ich dem Ostfalen zustimmen: 25.000 Euro sind nicht nur sehr ambitioniert, das ist das fotografierte Fahrzeug schlicht nicht wert.

Das "Rechtslenker-Argument" hat sich mir zwar nie erschlossen, dennoch erkenne ich an, dass auch das den zu erwartenden Preis weiter senken wird.

15.000 mögen, auch angesichts des allgemein eher wenig gepflegten Zustands, angehen. Warum Verkäufer/ Anbieter es oft nicht schaffen, wenigstens für die Verkaufsbilder einen Staubsauger ins Auto zu halten, werde ich nie verstehen.

Viele Grüße aus der Südpfalz

Andreas
If You Value Life Or Reason Keep Away From The Moor!
Silver Shadow I SRH18587 (1974)

Offline Ostfale

  • Harzer Grubenlicht
  • Board God
  • Beiträge: 604
Re: Rolls-Royce Silver Shadow I
« Antwort #22 am: Mo.18.Okt 2021/ 09:58:02 »
[...]

15.000 mögen, auch angesichts des allgemein eher wenig gepflegten Zustands, angehen. Warum Verkäufer/ Anbieter es oft nicht schaffen, wenigstens für die Verkaufsbilder einen Staubsauger ins Auto zu halten, werde ich nie verstehen.

Viele Grüße aus der Südpfalz

Andreas

Mittlerweile würde ich ihn nicht mal fünfstellig ansetzten. Zierleiste auf der Motorhaube ist auch falsch herum draufgesetzt.
Der Wagen ist einfach nur verwohnt und nie richtig gepflegt worden. Wer weiß was einem da noch mechanisch und elektrisch erwartet!
Und wenn man dann noch nicht mal den Innenraum saugt, sagt das einiges über den Verkäufer..
PCX 46761 (93 Turbo R)