Autor Thema: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV  (Gelesen 15755 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Udinho

  • Board God
  • Beiträge: 3.307
  • El sentido común es el menos común de los sentidos
... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« am: Do.12.Feb 2015/ 19:42:52 »
So soll er aussehen (s. Bild unten). Naja, wer's mag ... Es wird halt immer durchschnittlicher.

Hier ein paar Hintergründe: http://www.autoexpress.co.uk/bentley/bentayga/65249/bentley-bentayga-suv-2016-price-pictures-and-on-sale-date

Gruß - Udo
SSI SRH17687
TURBORL MCX35566
ContinentalR TCH53032

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.670
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #1 am: Do.12.Feb 2015/ 20:43:57 »
Der SUV von Bentley wird sicher ein paar Features bekommen, die ihn von gewöhnlichen gewöhnlichen Autos unterscheiden - aufgeklebte Teile aus Mooreiche, Auspuffinnenbeleuchtung mit Swarowski-Kristallen, von außen verstellbarer Innenspiegel, vier Ventile pro Reifen - , so dass es den höheren Preis gegenüber den anderen Kindertransportern rechtfertigt. Aber ob die Anspielung auf die Taiga so gut ist? Reiche Russen wollen doch westliches Zeugs kaufen, um sich zu unterscheiden, und das darf dann nicht russisch klingen... Und überhaupt: Wo der Putin jetzt das BÖSEWICHT-Etikett trägt, muss man doch auch russische Worte boykottieren (und nur noch deutschen Wodka trinken )


Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
www.bentleyteile.de

Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline Wraith39

  • Board God
  • Beiträge: 1.449
  • Honi soit qui mal y pense
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #2 am: Do.12.Feb 2015/ 22:21:23 »
 ;D ;D ;D
Ein großartiger Beitrag, Herr Erbrecht!
SRH 21965

Offline Chucky

  • Board God
  • Beiträge: 2.045
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #3 am: Fr.13.Feb 2015/ 15:02:51 »
Durfte den Erlkönig heute probefahren und ich muss sagen, alle meine bereits hochgeschraubten Erwartungen wurden sogar noch übertroffen .. bei weitem übertroffen.

Das wird ein Hit und zwar völlig unabhängig vom Preis  8)


Experience comes from bad judgement.

Offline Blessington

  • Board God
  • Beiträge: 1.242
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #4 am: Di.02.Jun 2015/ 22:12:28 »
Dieser Erlkönig lässt hoffen! Endlich ein Bentley mit vollem Geländenutzwert! Aber ich nehme ebenfalls Anstoß am geplanten Modellnamen "Taiga"/ "Tayga" - in Anlehung an verdiente russische Klassiker würde ich viel eher auf "Niva 2" plädieren. Dann würde ich auch einen exorbitanten Preisaufschlag zur Produktabgrenzung nach oben als gerechtfertigt sehen! 8)
If You Value Life Or Reason Keep Away From The Moor!
Silver Shadow I SRH18587 (1974)

Offline wellenkieker

  • Board God
  • Beiträge: 1.683
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #5 am: Mi.03.Jun 2015/ 11:34:53 »
Oh Gott,

iste pro lutum habere!

Diese gottlose Schöpfung verletzt meine Gefühle,
die ich bisher mit der Marke Bentley verbunden habe.
Einfach nur vulgär.
Insofern einen Blumenstrauß an den Namensgeber.
Taiga passt.
So kann man einen tradierten Markennamen an die
Wand fahren. Verwässern bis zur Ununterscheidbarkeit.
Alle handwerklichen Fähigkeiten der Belegschaft auf
null reduzieren.
Dann kann man zur Produktion auch einen beliebigen
Standort weltweit nutzen.

Offline Wraith39

  • Board God
  • Beiträge: 1.449
  • Honi soit qui mal y pense
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #6 am: Mi.03.Jun 2015/ 16:14:43 »
Ich stimme absolut zu.
Ist aber dieser Wagen nicht genau das, von dem man (= die Marketing-Leute, die eigentlich überall anheuern) meint, dass es die reichen Protzkerle wollen, die die Kohle auf den Tisch legen, sich einen VW-Bentley ins Haus zu holen?
SRH 21965

Offline -unbekannt verzogen-

  • Board God
  • Beiträge: 4.867
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #7 am: Mi.03.Jun 2015/ 17:17:04 »
Ich kann die ganze Aufregung um diese Monstrositäten nicht verstehen - die modernen Marken RR und Bentley haben mit unseren Autos doch rein gar nichts mehr zu tun. Wenn RR demnächst Mofas herstellen würde, wäre mir das auch egal.

Schwer zu schocken

Michael

Offline Blessington

  • Board God
  • Beiträge: 1.242
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #8 am: Mo.08.Jun 2015/ 22:30:33 »
Grundsätzlich hat Michael natürlich recht - die Marken früher und heute haben nichts mehr miteinander gemein - vor allem nicht den Anspruch und den Nimbus, der die Fahrzeuge beider Marken umgeben hat. Heute scheint mir als außenstehendem Beobachter vor allem der Protzfaktor der Autos im Vordergrund zu stehen - und das hat sich geändert: selbst ein Phantom VI, der nicht gerade durch Winzigkeit auffällt, zeigt ein Understatement (jedenfalls in meinen Augen), das die heute gebauten Modelle nicht aufweisen (und wohl auch nicht aufweisen wollen). Ich finde meinen Shadow stlistisch wunderbar gelungen (ebenso wie den Silver Cloud oder die früheren Phantome) - einen aktuellen Rolls-Royce würde ich persönlich mir nicht mehr kaufen wollen (unabhängig davon, dass ich das finanziell gar nicht könnte).

Viele Grüße

Andreas
If You Value Life Or Reason Keep Away From The Moor!
Silver Shadow I SRH18587 (1974)

Offline SRH4422

  • Board God
  • Beiträge: 1.819
  • Fährst du noch oder rolls't du schon?
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #9 am: Di.09.Jun 2015/ 09:28:11 »
Hallo Andreas!

... selbst ein Phantom VI, der nicht gerade durch Winzigkeit auffällt, zeigt ein Understatement (jedenfalls in meinen Augen) ...

Ob unsere Autos zu ihrer Zeit so zurücknehmend waren, weiß ich nicht....
Anbei mal ein Fotos, dass auf der Arbeit entstand, als meine Kollegen und ich den gleichen Gedanken hatten und die Oldies mitbrachten. Diese Modelle waren zusammen im Straßenbild zu sehen und ich tue mich ein wenig schwer zu entscheiden, welches Auto hier Understatement zeigt :)

Viele Grüße

Michael
SRH4422 von 10/1968

Offline -unbekannt verzogen-

  • Board God
  • Beiträge: 4.867
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #10 am: Di.09.Jun 2015/ 11:09:39 »
Ob RR und Bentley früher dezenter waren, vermag ich gar nicht zu beurteilen. Was ich meinte, ist die Tatsache, dass ein RR heute ein BMW mit RR-Logo ist und eine Bentley ein VW mit Bentley-Logo. Ich sehe da gar keine Verbindung mehr zu unseren alten Autos.

Gruß

Michael

Offline SRH4422

  • Board God
  • Beiträge: 1.819
  • Fährst du noch oder rolls't du schon?
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #11 am: Di.09.Jun 2015/ 11:49:49 »
...Was ich meinte, ist die Tatsache, dass ein RR heute ein BMW mit RR-Logo ist und eine Bentley ein VW mit Bentley-Logo....

So sehe ich das auch :)
SRH4422 von 10/1968

Offline wellenkieker

  • Board God
  • Beiträge: 1.683
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #12 am: Di.09.Jun 2015/ 16:11:05 »
Was fehlt ist das Streben nach Perfektion am Werk.
Das Ausloten des zur Zeit Bestmöglichen in Form, Funktion
und Material, unter Einbezug der handwerklichen Tradition.
Etwas dauerhaftes, zeitloses. Das Schaffen einer Ikone, eines solitären
Werkes, mit dem sich jener, der es sich zu leisten vermag,
identifizieren kann.
Wenngleich mir das lustlos auf die einfach hölzerne Rückwand
der Türpappe getackerte Leder, des Silver Shadow, nicht
wirklich zusagt, bin ich stilistisch wohl nie über das Ende
der 70iger hinausgewachsen.

Was solls


Offline Blessington

  • Board God
  • Beiträge: 1.242
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #13 am: Mi.10.Jun 2015/ 21:22:22 »
Was fehlt ist das Streben nach Perfektion am Werk.
Das Ausloten des zur Zeit Bestmöglichen in Form, Funktion
und Material, unter Einbezug der handwerklichen Tradition.
Etwas dauerhaftes, zeitloses. Das Schaffen einer Ikone, eines solitären
Werkes, mit dem sich jener, der es sich zu leisten vermag,
identifizieren kann."

Wunderbare Zusammenfassung @wellenkieker! Ich stimme voll und ganz zu.

Andreas
If You Value Life Or Reason Keep Away From The Moor!
Silver Shadow I SRH18587 (1974)

Offline Blessington

  • Board God
  • Beiträge: 1.242
Re: ... und noch 'ne Aussicht: Bentley SUV
« Antwort #14 am: Mi.10.Jun 2015/ 21:41:51 »
Hallo Michael!

Natürlich muss ich zugeben, dass ein Rolls-Royce alleine von den Ausmaßen der Karosserie her nicht wirklich in der Menge verschwindet  :)
Ich möchte folgende Begebenheit anführen, um vielleicht etwas besser zu erklären, was ich mit Zurückhaltung meinte:
Als ich gemeinsam mit meiner Frau den Shadow neulich in die Werkstatt brachte und ihn auf dem Betriebshof dort abstellte bemerkte meine Frau, dass ihr gerade auffiele, wie dezent die Karosserie trotz der Größe des Wagens auch im Vergleich zu anderen (moderneren) Fahrzeugen wirke. Nicht aufdringlich oder protzig, sondern eher zurückhaltend und fast filigran.
Das brachte mich dann in der Folge zu meinem Posting hier im Forum. Mich persönlich haben schon als Kind die vornehme Verliebheit ins Detail, die Eleganz vieler verwendeter Materialien und die unaufgeregte Präsenz des Wagens als Vertreter einer Marke, die die Handarbeit ins Zentrum ihrer Kunst stellte (!), an sich tief beeindruckt. Dabei möchte ich anmerken, dass natürlich auch andere große Fahrzeuge der damaligen Zeit (z.B. der Cadillac DeVille, Mercedes 600 etc.) unbestritten ihre Präsenz besitzen und teilweise wunderschöne Autos und all-time-classics sind. Aber die Fahrzeuge der Firma Rolls-Royce verfügen über einen "Zauber", den andere Fahrzeuge nie erreicht haben - jedenfalls für mich nicht.... ;)

"...Was ich meinte, ist die Tatsache, dass ein RR heute ein BMW mit RR-Logo ist und eine Bentley ein VW mit Bentley-Logo...."

Dem stimme ich ebenfalls vollkommen zu - nicht zuletzt aus den oben genannten Gründen heraus. :)

Viele Grüße aus der Südpfalz

Andreas

If You Value Life Or Reason Keep Away From The Moor!
Silver Shadow I SRH18587 (1974)