Autor Thema: Haltemagnet der Starterklappe  (Gelesen 256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rolf 97

  • Jr. Member
  • Beiträge: 36
Haltemagnet der Starterklappe
« am: So.11.Feb 2024/ 19:54:12 »
Nachdem ich in letzter Zeit meine Vergaser überholt habe und eine E Zündung eingebaut habe Sprang mein Shadow immernoch schlecht an. Fehler hab ich gefunden, der Haltemagnet der Starterklappe ist durchgebrannt. Da ich jetzt im Winter vllt 5 mal gefahren bin war es ok beim ersten Start die Haube aufzumachen und das Gestänge runterzudrücken. Weil ich Lust zum Basteln hatte ging ich das Problem mal an. Hab mir einen kleinen Elektromagnet besorgt und eine Platte gemacht und Bau es nächste Woche mal zusammen. Die originale Einheit behalte ich mal vllt find ich ja mal eine Spule die da passt oder jemand der mir sie neu wickelt. Oder wisst ihr was?

Mit den neuen Teilen liege ich so bei 30euro und ner Stunde Arbeit.

Grüße Rollf

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.813
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Haltemagnet der Starterklappe
« Antwort #1 am: Do.15.Feb 2024/ 10:53:21 »
Meine alte Firma bietet den Zugmagneten im Austausch an (leider noch ohne Bild) – ist etwas teurer, dafür "Plug-and-Play".

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
now retired from Heaven's Gate Garage GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de

Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline Rolf 97

  • Jr. Member
  • Beiträge: 36
Re: Haltemagnet der Starterklappe
« Antwort #2 am: Mi.21.Feb 2024/ 17:34:26 »
Danke, mal sehen wie lange es hält. Bis jetzt funktioniert es. Aber wenn es mal ne Make hat kann ich ihn ja vorbeischicken.

Grüße Rolf und danke für die Antwort