Autor Thema: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen  (Gelesen 1417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« am: Mi.22.Nov 2023/ 20:25:39 »
@ All,
erstmals freue ich mich nach wie vor an meinem SC II und das fahren damit ist immer ein Erlebnis.
Nun habe ich folgendes Problem. Die letzten Jahre mußte ich zum Starten immer den Schalthebel am Lenkrad mit der Hand ganz nach oben drücken. Wenn ich das nicht machte ging kein Kontakt zum Anlasser.
Heute war es nun so das dies nicht mehr ging. Ich mußte den Schalthebel zigmal immer wieder nach oben bis zum Anschlag drücken bis er dann plötzlich den Strom weiter zum Anlasser gab.
Was kann ich tun damit es wieder normal geht. ( Ist im Lenkstock ein Kontakt ? Oder geht der Schalthebel mechanisch auf das Getriebe und dort ist etwas zum nachjustieren ? )
Für Antworten  vielen Dank.
Gruss aus Bayern
Walter

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.813
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #1 am: Do.23.Nov 2023/ 16:28:26 »
An der Spritzwand im Motorraum sitzen dort, wo die Lenksäule und die Stange des Wählhebels herauskommen, zwei schwarze Mikroschalter, etwas größer als eine Streichholzschachtel. Einer davon schaltet in N den Strom zum Anlasser durch, der andere in R die Rückfahrleuchte. Sie werden durch einen Stift betätigt, der in der einen oder anderen Endstellung des Wählhebels einen der beiden Schalter betätigt.

So sehen die Schalter aus: Link. Sie heißen "Mikro-" übrigens nicht, weil sie so klein sind, sondern weil der Schaltweg so kurz ist.

Die Schalter sind mit kleinen Schrauben befestigt; wenn man die löst, kann man den Schaltpunkt einstellen – wenn ein Schalter defekt ist, bringt es nichts (mit dem Finger kann man testen, ob es beim Betätigen klickt).

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
now retired from Heaven's Gate Garage GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #2 am: Do.23.Nov 2023/ 18:24:07 »
Hallo Claus,
vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort. Werde dies gleich die Tage checken und berichten.
LG
Walter

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #3 am: Mo.18.Mär 2024/ 13:28:37 »
Hallo Claus, leider finde ich diese Schalter nicht, habe von unten schon Spritzbleche ectr ausgebaut.
Wie komme ich da ran ? Ich habe einen RHD. Muss ich da evtl Rad und Innenkotflügel blech weg machen ?
Danke für weitere Info.
LG
Walter

Offline pfl

  • Full Member
  • Beiträge: 184
    • Meine Seite
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #4 am: Mo.18.Mär 2024/ 18:05:14 »
Hallo Walter,
da kommst Du von oben her ran. Die Schalter sitzen direkt an der Spritzwand wo die Lenkung raus kommt.
Eigentlich nicht zu übersehen

Grüße
Peter
B371BR Bentley S2 1960

Offline pfl

  • Full Member
  • Beiträge: 184
    • Meine Seite
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #5 am: Mo.18.Mär 2024/ 18:08:41 »
anbei noch ein älteres Bild das die Schalter zeigt
B371BR Bentley S2 1960

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #6 am: Mo.18.Mär 2024/ 18:13:20 »
Hallo Peter, danke, kannst Du ein Foto von oben in den Motorraum machen ?

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #7 am: Mo.18.Mär 2024/ 18:18:56 »

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #8 am: Mo.18.Mär 2024/ 18:20:13 »
Ich bin Blind, ich sehe das Teil nicht ,-((

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #9 am: Mo.18.Mär 2024/ 18:22:47 »

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.813
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #10 am: Di.19.Mär 2024/ 12:14:38 »
Da sind sie doch – die Schalter, das sind die schwarzen Kästchen, an denen die roten Kabel enden.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
now retired from Heaven's Gate Garage GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline pfl

  • Full Member
  • Beiträge: 184
    • Meine Seite
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #11 am: Di.19.Mär 2024/ 17:03:37 »
Hallo Walter,
leider steht der Bentley S2 im Moment nicht bei mir zuhause. Daher ist es mit aktuellem Bild etwas schwierig - evtl. in den nächsten 2 Wochen wenn ich wieder am Stellplatz vorbeischaue. Ich habe aber noch ein anderes älteres Bild gefunden. Die beiden Schalter sind direkt an der Lenkung, vom Lima-Regler senkrecht nach unten (rote Pfeile) der besprochene Pin der die Schalter betätigt ist blau eingekreist.
Hilft das?

Die roten Kabel auf Deinem Bild sind die Zündkabel, aber direkt dahinter sind die Stecker für die Schalter zu sehen

Grüße
Peter
B371BR Bentley S2 1960

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.813
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #12 am: Mi.20.Mär 2024/ 15:25:26 »
Die roten Kabel auf Deinem Bild sind die Zündkabel, aber direkt dahinter sind die Stecker für die Schalter zu sehen

Ja, das hätte ich auch sehen können. dass das nicht die Leitungen zu den Schaltern sind – da war ich wohl noch etwas im Fieberwahn... Aber die Gegend ist richtig.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
now retired from Heaven's Gate Garage GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline corniche

  • Board God
  • Beiträge: 960
  • Es gibt kein besseres Forum.
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #13 am: Do.21.Mär 2024/ 12:42:10 »
Hallo Claus, Hallo Peter,
vielen Dank für die Info. Ich habe es gefunden, sorry für meine Kurzsichtigkeit, die Schalter sind hinter der Zündkabelklammer gewesen. Es ist auch immer Schwierig in der Halle mit dem Licht, es fällt immer der Schatten dorthin wo er stört.
Die Schrauben sind ja sehr fuzig ;-), werden die von vorne oder hinten gelöst ?
Die Schalter funktionieren beide - klicken beim drücken.
Liebe Grüße
Walter

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.813
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wackelkontakt Lenkradschaltung Anlassen
« Antwort #14 am: Do.21.Mär 2024/ 15:00:45 »
Wird denn der Anlass-Verhinderungsschalter in Stellung "N" sicher gedrückt? Falls das so ist, wird die Einstellung nichts bringen. Vielleicht ist es eine schlechte Verbindung in einer Leitung zum Schalter?

Die Schrauben sind mit einer Mutter gesichert.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
now retired from Heaven's Gate Garage GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum