Autor Thema: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !  (Gelesen 3741 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline uhrenlord

  • Jr. Member
  • Beiträge: 20
  • Bentley - was sonst?
Habe für meinen Bentley S 1 (1958) die beiden hinteren Stoßdämpfer bei FS überholt für teures Geld gekauft und in der Werkstatt einbauen lassen. Der Wagen steht aktuell dort auf der Hebebühne und wurde nur einmal auf seine 4 Räder abgelassen. Das scheint den "überholten" Stoßdämpfern von FS nicht bekommen zu sein. Denn diese sind bereits schon jetzt beide undicht und verlieren Öl. Eine ähnliche Erfahrung hatte ich mit einem Bremszylinder für die Vorderradbremsen, den ich von FS überholt bestellt hatte. Hier war ein Gewinde  dollgedreht.
Sowas darf doch nicht sein. Die überholten Teile sind schliesslich nicht gerade billig und man kann doch erwarten, dass diese anständig überholt werden - oder sind die hinteren Stoßdämpfer aus technischen Gründen nicht dicht zu bekommen? Meine Werkstatt hat jetzt erstmal an die Flying Spares geschrieben und um unverzügliche Neusendung von ordentlich überholten Stoßdämpfern gebeten.

Ich habe FS als Bentley-Neuling benutzt, da die ein super aufgeräumtes Shopsystem und schnellen Versand haben. Aber inzwischen habe ich, ehrlich gesagt, das Vertrauen in deren Qualität verloren. Was haltet Ihr denn von Alternativen wie z.B. Brabo?
Bei Herrn Erbrecht bin ich schon sehr davon angetan, dass er mit viel Herz bei der Sache ist und vermutlich auch entsprechend gut arbeitet. Auch die Tipps und der Erfahrungsschatz von Herrn Erbrecht sind schon klasse.

Viele Grüße aus Köln
Oliver

Offline -unbekannt verzogen-

  • Board God
  • Beiträge: 4.867
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #1 am: Do.01.Aug 2013/ 10:28:43 »
Hallo Oliver,

mit überholten Stoßdämpfern, egal ob von FS oder anderen Anbietern, gibt es wohl regelmäßig Probleme, wie ich hier im Forum gelesen habe. Benutze hierzu doch mal die Suchfunktion. Alternativ besteht die Möglichkeit, Undichtigkeiten, mit LECWEC zu kurieren. Ob das in jedem Fall funktioniert, kann ich nicht sagen, da meine Stoßdämpfer nach wie vor dicht sind. Trotzdem habe ich ihnen nach den Empfehlungen aus dem Forum eine Portion LECWEC spendiert.

Zu FS: Die haben in der Szene das mit Abstand beste Shopsystem, darum habe auch ich dort bisher die meisten Teile bestellt. Mit dem Service dort hatte ich hingegen schon große Probleme, insbesondere, wenn es um den Umtausch von defekt oder falsch gelieferten Teilen geht. Darum versuche ich mittlerweile, dort so wenig wie möglich zu bestellen. Alternativ bestelle ich bei Introcar, Heavensgate und Ristes, aber auch bei diesen Anbietern ist nicht immer alles im grünen Bereich, man muss sich also gelegentlich auf Unstimmigkeiten einrichten.

Grundsätzlich bestelle ich, sofern möglich, keine überholten Teile, sondern neue. Die sind zwar immer teurer, aber ich erhoffe mir davon eine längere Haltbarkeit. Von FS habe ich aber auch schon einen nagelneuen Hauptbremszylinder für viel Geld geliefert bekommen, der undicht war und bin dann monatelang meinem Geld hinterher gerannt. Wie man's macht, macht man's eben falsch.  ::)

Bei Brabo habe ich noch nie bestellt, die waren eigentlich immer sehr teuer, wenn ich mal bei denen recherchiert habe.

Gruß

Michael
« Letzte Änderung: Do.01.Aug 2013/ 10:34:44 von Odin »

Offline uhrenlord

  • Jr. Member
  • Beiträge: 20
  • Bentley - was sonst?
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #2 am: Do.01.Aug 2013/ 12:54:38 »
Hallo Michael,
wo bekomme ich Lecwec?
Gruss
Oliver

Offline -unbekannt verzogen-

  • Board God
  • Beiträge: 4.867
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #3 am: Do.01.Aug 2013/ 13:27:22 »
Hallo Michael,
wo bekomme ich Lecwec?

Hallo Oliver,

bei Amazon, Ebay oder QMI. Auf QMI gibt's jede Menge Infos darüber, die sind aber auch am teuersten. ;)

Hier der Link zu QMI:

http://qmi-shop.de/products/de/LecWec/LecWec-fuer-Oeldichtungen.html?XTCsid=7529cb90136f811111c56c822c9c512a

Gruß

Michael


Offline Ex-DRB15051

  • Board God
  • Beiträge: 4.605
    • Zuhause gut essen
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #4 am: Do.01.Aug 2013/ 14:11:33 »
Mercedes R 107 SL 280, Bj. 1983

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.700
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #5 am: Fr.02.Aug 2013/ 12:39:03 »
Die Dämpfer werden nur dann wirklich dicht, wenn die Wellen abgedreht werden und man moderne Dichtungen einbaut. Wir machen das so, allerdings hat unser Metallbauer seit Wochen Probleme mit seinem Werkstattumzug, so dass seine Maschinen nicht einsatzbereit sind. Manches dauert bei uns daher im Moment recht lange...

Überholte Dämpfer für die Cloud-Familie kosten bei uns 410,00 (hinten) bzw. 510,00 (vorn). Preise je Stück und +MWSt., soweit anfallend.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline uhrenlord

  • Jr. Member
  • Beiträge: 20
  • Bentley - was sonst?
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #6 am: Fr.13.Sep 2013/ 15:44:04 »
@Odin:

Übrigens hat FS die beiden undichten Stoßdämpfer nach der Zusendung von aussagekräftigen Bildern anstandslos zurückgenommen und zwei neue (nun dichte) Stoßdämpfer nachgeliefert. Hoffen wir, dass diese nun mindestens die nächsten Jahrzehnte :-) dicht halten.

Gruß
Oliver

Offline -unbekannt verzogen-

  • Board God
  • Beiträge: 4.867
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #7 am: Fr.13.Sep 2013/ 17:03:56 »
Hallo Oliver,

hat FS auch prompt die Kaution für die neuen Dämpfer zurückgezahlt? Oder hast Du erst die kaputten Dämpfer zurück geschickt und dann neue bekommen?

Neue Ersatzteile habe ich damals auch sehr schnell bekommen, aber um meine Kaution für die Tauschteile musste ich mehrere Monate kämpfen.  :-\

Neugierig

Michael

Offline uhrenlord

  • Jr. Member
  • Beiträge: 20
  • Bentley - was sonst?
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #8 am: So.15.Sep 2013/ 15:16:23 »
Ich habe die neuen Dämpfer (ohne Kaution) frei zugeschickt bekommen. Habe dann die kaputten zurückgeschickt und die Kaution zurückbekommen. War insgesamt noch ok vom Kundenverhalten her. Aber richtig kundenfreundlich sind die da nicht so wirklich.

Offline -unbekannt verzogen-

  • Board God
  • Beiträge: 4.867
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #9 am: Mo.23.Sep 2013/ 13:08:12 »
Ich habe die neuen Dämpfer (ohne Kaution) frei zugeschickt bekommen. Habe dann die kaputten zurückgeschickt und die Kaution zurückbekommen. War insgesamt noch ok vom Kundenverhalten her.

Das finde ich aber sehr fair von denen. Bei mir haben die das so nicht gemacht.  :'(

Offline Telsch

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #10 am: Di.10.Jan 2023/ 20:18:48 »
Guten Abend zusammen,

ich steige mal mit auf das Thema Stoßdämpfer hinten ein. Ich habe einen S1 mit einem undichten hinteren Stoßdämpfer. Ich habe dafür ein Überholungskit bestellt und den Dämpfer zerlegt, gereinigt und alles wieder zusammengebaut. Leider passt der Wellendichtring überhaupt nicht. Habe daraufhin einen originalen bei Bentley bestellt - gleiches Resultat. Auch mit Gefrierschrank und Gehäuse im Ofen, keine Chance. Der Unterschied ist einfach zu groß. Hat von euch schon jemand Erfahrungen damit gemacht und ggf. einen Lösungsansatz? Ich finde auch anderweitig bisher keinen passenden Wellendichtring.

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.700
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Undichte hintere (überholte) Stoßdämpfer bei Bentley S 1 !
« Antwort #11 am: Do.12.Jan 2023/ 13:07:20 »
Die meisten Stoßdämpfer, die überholt werden, werden auf moderne Wellendichtringe umgebaut - vielleicht ist das bei Ihrem Dämpfer schon gemacht worden, dann passen die Originaldichtringe nicht.

Wir machen diese Umbauten auch deshalb, weil meistens die Wellen eingelaufen sind und abgedreht werden müssen - dann bringen die originalen Ringe noch weniger als sonst.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
now retired from Heaven's Gate Garage GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum