Autor Thema: Neue Zeitschrift über RR und Bentley  (Gelesen 347 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline T2mobil

  • Full Member
  • Beiträge: 147
Neue Zeitschrift über RR und Bentley
« am: So.28.Jan 2018/ 12:40:42 »
Es gibt eine neue, vorzügliche Zeitschrift aus England über unsere geliebten Fahrzeuge: "Rolls-Royce & Bentley driver" aus dem Kelsey Verlag (http://www.kelsey.co.uk).

Die Zeitschrift war bereits in ihrem ersten Jahr 2017 so erfolgreich, dass die Erscheinungsweise von vierteljährlich auf zweimonatlich umgestellt worden ist.

Die Zeitschrift konzentriert sich mit ihren gut geschriebenen, sehr schön bebilderten Berichten auf die historischen Aspekte der vorgestellten Autos und die Erlebnisswelt rund um die beiden Marken. Wer seitenlange Abhandlungen über technische Gesichtspunkte erwartet, wird sicherlich enttäuscht sein. Aber das mindert aus meiner Sicht in keinster Weise das Lesevergnügen.

Am Bahnhofskiosk kostet ein Heft 14 Euro. Das Abo mit sechs Heften ist aber schon für 35 Euro zu haben - ein ganz klares Kaufsignal  ;)


"Ich lebe weit über meine Verhältnisse, aber noch lange nicht standesgemäß." (Ebby Thust)

Offline Odin

  • Board God
  • Beiträge: 4.533
  • Die dicke Kuh
Re: Neue Zeitschrift über RR und Bentley
« Antwort #1 am: So.28.Jan 2018/ 13:51:04 »
Vielen Dank für den Tipp.

Das Thema wird allerdings schon an anderer Stelle behandelt:

http://www.bentley-forum.de/board/index.php?topic=5286.0

Gruß

Michael
Silver Cloud I (1958)

Offline Wraith39

  • Board God
  • Beiträge: 1.188
  • Honi soit qui mal y pense
Re: Neue Zeitschrift über RR und Bentley
« Antwort #2 am: Do.15.Feb 2018/ 17:18:35 »
Ich habe mittlerweile schon das dritte Heft und bin wirklich angetan - das macht echt Freude, denn die Texte sind informativ und nicht allzu sehr kommerziell. Man wird auch nicht durch Werbung zugebombt.
Habe ein Dreijahresabo bestellt. Es gibt nun sechs Ausgaben pro Jahr.
SRH 21965