Autor Thema: Ausstattung BMW-basierte Modelle anhand der Fahrgestellnummer  (Gelesen 107 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alexander

  • Full Member
  • Beiträge: 78
  • Nobody´s perfect
Hallo zusammen,

anhand der Fahrgestellnummer könnt Ihr unter folgendem Link die werksseitige Ausstattung aller BMW-basierten Modelle einsehen:
http://bimmer.work/
funktioniert natürlich auch für BMW/Mini

Viel Spaß damit und Grüße

Alex
RR Silver Spur 1987
Bentley Turbo RT 1998

Offline Minster

  • Full Member
  • Beiträge: 54
Re: Ausstattung BMW-basierte Modelle anhand der Fahrgestellnummer
« Antwort #1 am: Fr.13.Okt 2017/ 14:32:35 »
...auch beim Silver Seraph?

Offline cferbrecht

  • Professional
  • Beiträge: 5.025
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ausstattung BMW-basierte Modelle anhand der Fahrgestellnummer
« Antwort #2 am: Fr.13.Okt 2017/ 16:41:49 »
Ich glaube nicht, denn der Seraph ist zwar mit diversen BMW-Komponenten, aber doch von Rolls-Royce in Crewe gebaut worden.

Grüße aus dem Norden
Claus F. Erbrecht
Heaven's Gate Garage
GmbH & Co. KG
www.bentleyteile.de
Quidvis recte factum, quamvis humile, praeclarum

Offline Alexander

  • Full Member
  • Beiträge: 78
  • Nobody´s perfect
Re: Ausstattung BMW-basierte Modelle anhand der Fahrgestellnummer
« Antwort #3 am: Sa.14.Okt 2017/ 10:14:23 »
Mit Seraph Fahrgestellnummern geht es nicht. Das habe ich gerade anhand von frei zugänglichen FINs ausprobiert, da erscheinen noch BMW-Modelle (in meinen beiden Fällen E46 bzw. E60). Liegt daran, dass nur die letzten 7 Stellen berücksichtigt werden, sonst wäre eine Unterscheidung aufgrund des Herstellers möglich. Die Fahrgestellnummern in dieser Zeit wurden demzufolge noch losgelöst von denen der BMW-Group vergeben.

Grüße Alex
RR Silver Spur 1987
Bentley Turbo RT 1998